▷ 10 Push Up Boards die [2020] total im Trend liegen

Ein Trend in der Fitnessszene sind sogenannte Push Up Boards. Gerade für das Training zuhause oder unterwegs sind sie perfekt. Dabei handelt es sich um zwei Liegestützgriffe, die sich auf in verschiedenen Positionen auf einem Board das meist aus Kunststoff besteht, befestigen lassen. Je nach Stellung der Griffe kann man beim Training verschiedene Muskeln gezielt bearbeiten und so Schwerpunkte setzen. Die besten Push Up Boards, wie ein Training damit aussehen kann und worauf man unbedingt achten sollte, verraten wir in diesem ausführlichen Beitrag.

Die TOP#10 Bestseller

Bestseller Nr. 1
Push Up Rack Board, 12 in 1 faltbares Multifunktions Heimtrainings Fitnessgerät, tragbarer Push-Up-Trainingsrahmen, verwendet für Männer Frauen Heim-Fitnesstraining
  • 【Rutschfest, zusammenklappbar】Das neue Push-up-Board ist mit rutschfesten Gummigriffen für ein angenehmes Tragegefühl ausgestattet. Das Paneel besteht aus umweltfreundlichem Kohlefasermaterial von besserer Qualität und die Tragfähigkeit beträgt bis zu 120 kg. Mit rutschfesten Aufklebern, um zu verhindern, dass das Trainingsbrett während des Trainings rutscht
  • 【Einfache Bedienung】 Das Produkt wird mit einer Bedienungsanleitung geliefert, die Ihnen eine Woche lang Schulungsvorschläge liefert. Ob Sie ein Mann oder eine Frau, ein Neuling oder ein Fitnessexperte sind, Liegestütze können Ihre Trainingsbedürfnisse erfüllen und Sie können den Standard-Liegestütz absolvieren
  • 【Schützen Sie Ihre Handgelenke】Verwenden Sie Push-up-Übungen, um direkten Handflächendruck auf den Boden zu vermeiden, Bandschäden durch Gelenkkompression zu vermeiden und gleichzeitig Ihren Körperdruck während des Trainings zu senken und Muskeln effektiver zu dehnen und zu trainieren
  • 【Multi-Site-Muskelübung】12-in-1-Multifunktions-Push-up-Board, je nach den verschiedenen Löchern auf dem Board, verändert die Kraft der Muskeln während Push-ups und kann die Muskeln der Schultern, Arme und des Rückens effektiv trainieren , Bauch und Brust
  • 【Sparen Sie Zeit und Geld】 Liegestütze sind das perfekte Heimtrainingsgerät. Sie müssen kein Mitglied im Fitnessstudio sein oder wertvolle Zeit im Fitnessstudio verbringen. Faltbares Design, kleinere Größe, leicht zu tragen und zu verstauen, Sie können effektiv direkt zu Hause trainieren und jederzeit eine Gewichtsverlustreise beginnen
Bestseller Nr. 2
GLKEBY 12 in 1 Push up Board, faltbares tragbares Push-up-Rack-Board, multifunktionale farbcodierte Fitness Push up Board, für Indoor-, Turn- und Outdoor-Muskeltraining Fitnessübungen
  • ✅Hochwertige Materialien: Das Push-up-Board besteht aus hochwertigem ABS-Kunststoff und wird mit einer rutschfesten Matte geliefert. Verwenden Sie beide zusammen, um Ihr tägliches Training sicherer und komfortabler zu gestalten.
  • ✅Multifunktionales Push-up-Board: Farbmuskelbrett, trainieren Sie Ihre Oberkörpermuskulatur rundum. Sie können den Griff entsprechend dem zu trainierenden Teil in den Schlitz der entsprechenden Farbe einführen. Der blaue Bereich trainiert die Brustmuskulatur, der rote Bereich trainiert die Schultern und der grüne Bereich trainiert drei Kopfmuskeln, die gelben Bereiche trainieren Latissimus dorsi.
  • ✅Faltbares Design: Das neue Push-up-Board ist faltbar und bequemer. Sie können das Push-up-Board durch einfache Montage und Aufbewahrung an jeden Ort bringen und in Räumen, Fitnessstudios, im Freien usw. verwenden.Faltbares Design: Das neue Push-up-Board ist faltbar und bequemer. Sie können das Push-up-Board durch einfache Montage und Aufbewahrung an jeden Ort bringen und in Räumen, Fitnessstudios, im Freien usw. verwenden.
  • ✅Schützen Sie Ihre Handgelenke: Trainieren Sie auf dem Push-up-Board, um ein direktes Drücken der Handflächen auf den Boden zu vermeiden, Bänderschäden durch Gelenkkompression zu vermeiden und den Körperdruck während des Trainings zu verringern, um die Muskeln effektiver zu dehnen und zu trainieren.
  • ✅Bester Fitness-Partner: Push-up-Rack-Board ist für Männer und Frauen, Studenten, Sportler oder Anfänger geeignet. Sie müssen kein Mitglied im Fitnessstudio sein oder wertvolle Zeit verbringen, um ins Fitnessstudio zu gehen. Ihre Fitnessreise kann hier beginnen.
Bestseller Nr. 3
Cretee 12 in 1 Faltbare Push Up Rack Board mit Handgriff für Muskeltraining Effektiv Formen
  • Verschiedene farbcodiertes Push-Up-Board für bestimmte Muskeln (Blauer Brustkorb, Rote Schulter, Gelber Rücken und Grüner Trizeps)
  • Paket enthalten: Support Board (64x20x2cm) x1; Griff x1paar
  • Tragbare, einfache Montage. Mit gepolsterten, rutschfesten Handgriffen.
  • Mit diesem innovativen Push-Up-System können Sie Kalorien und Kraft aufbauen und Sie durch ein Ganzkörper-Kraft- und Konditionstraining führen.
  • 100% Geld-zurück-Garantie: Sollte ein Qualitätsproblem oder ein Teil des Zubehörs fehlen, kontaktieren Sie uns bitte. Wir werden die Rückerstattung oder den Ersatz für Sie beim ersten Mal arrangieren.
Bestseller Nr. 4
SPGOOD Push up Board 13 in 1 Liegestütze Brett Brust trainingsgerät Tragbares Liegestützbrett gymgrizzly Home Muscle Builder für Männer/Frauen einzirartige Farbcode für Professionell Muskelaufbau
  • NEU 2021: Upgrade 13 in 1 Tragbares liegestützbrett, Verschiedene farbcodiertes Push-Up-Board für bestimmte Muskeln (Blauer Brustkorb, Rote Schulter, Gelber Rücken und Grüner Trizeps)
  • Faltbar und tragbar: Faltbar fitnessboard, leicht zu montieren und zu demontieren, leicht zu tragen.
  • Hochfestes Material: Hergestellt aus hochwertigem ABS-Kunststoff, sicher und fest. Rutschfester Griff.Mit rutschfesten Aufklebern, um zu verhindern, dass das Trainingsbrett während des Trainings rutscht.
  • Erreichen Sie Ihre Fitnessziele: Trainieren Sie Ihre Schultern, Ihren Trizeps, Ihre Brust und Ihren Rücken, trainieren Sie die perfekten Muskeln, die Sie aufbauen möchten, und verbrennen Sie Kalorien.
  • Push up ständer ist mit einem deutschen Handbuch ausgestattet, um Ihnen deutschen Service zu bieten.Sie müssen nicht ins Fitnessstudio gehen, Sie können Liegestütze zu Hause oder überall gemäß dem in den Anweisungen formulierten Fitnessplan machen.Geeignet für Männer und Frauen, professionelles Fitness Personal und Amateur-Fitnessbegeisterte.
Bestseller Nr. 5
DreiWasser Unisex Push Up Brett, 9 in 1 Tragbare Pushup Ständer Heim Fitness Training für Männer/Frauen
  • 9 in 1 Push-up-Board: Das neue multifunktionale Push-up-Board mit 9 verschiedenen Anschlüssen auf jeder Seite und verschiedenen Lochkombinationen auf jeder Seite unterstützt Männer durch mehr Trainingsmethoden und trainiert verschiedene Muskeln
  • Beispiel 4 Trainingsmöglichkeiten: Vier farbcodierte Push-Board-Ziele für bestimmte Muskeln wie Blue Line-Brust, Red Line-Schultern und Green Line-Trizeps, Yellow Line-Back. Setzen Sie einfach den Griff in die gewünschte Position und es wird vorbei sein
  • Leicht und Tragbar: Sie müssen nicht ins Fitnessstudio gehen, Sie können Liegestütze zu Hause oder überall gemäß dem in den Anweisungen formulierten Fitnessplan machen. Dann bekommen Sie die perfekte Figur
  • Starker Griff & Premium Anti-Rutsch-Polster: Der Griff aus PP / ABS-Verbundkunststoff, Verstärkungsplattenkörper verstärkt den unteren Teil und ist mit einer maximalen Belastung von ca. 200 kg verstärkt. Handgriffe sind rutschfest und können ein Verrutschen verhindern, ohne sich um Schweiß sorgen zu müssen.
  • Push-up-Board-System: Es ist für Personen über 12 Jahre, Männer und Frauen, professionelles Fitnesspersonal und Amateur-Fitnessbegeisterte geeignet. Menschen, die die Oberkörperdefinition ausüben möchten, sind eine gute Wahl
Bestseller Nr. 6
TAKRINK 19 in 1 Push Up Board Liegestütze Brett mit Handgriff Fitness Board mit Gummiband Springseil und eine AufbewahrungstascheTrainingsgerät Heim Fitness Training
  • 💪🏼💪🏼【PROFESSIONELLE HEIMTRAININGSGERÄTE】TAKRINK Push Up Board ist ein professionelles Trainingsgerät für Ihre Heimtraining. Mit diesem Push-up-Board können Sie Ihre Brust-, Rücken-, Bein- und Bauchmuskeln trainieren. Wenn Sie gerne zu Hause trainieren, sind wir Ihre gute Wahl.
  • 💪🏼💪🏼【RUTSCHFESTE DESIGNGRIFFE】Unser Push-up-Trainingsbrett verfügt über einen bequemen, rutschfesten, schweißabsorbierenden Griff und ist ergonomisch gestaltet, um Ihre Trainingssicherheit zu gewährleisten. Dies verbessert die Effizienz und Effektivität Ihres Trainings erheblich.
  • 💪🏼💪🏼【19 IN 1 LIEGESTÜTZE BRETT】Aus dem 13 notwendigen Zubehör für Liegestütze statten wir Sie auch mit Übungsgummibändern Springseilen und eine Aufbewahrungstasche aus. Sie können Fett reduzieren und gleichzeitig Muskeln aufbauen, wodurch eine perfekte Figur mit Linien entsteht.
  • 💪🏼💪🏼【FALTBARE TRAGBARE PUSH-UP-BOARD】Faltbares Push-up-Board für flexibleren Einsatz,schnell zu installieren und leicht zu tragen. Sie können dieses Liegestützbrett an jeden Ort im Park, im Stadion oder im Freien bringen. Solange es einen flachen offenen Raum gibt, können Sie mit dem Training beginnen.
  • 💪🏼💪🏼【NACH FARBE DIE MUSKELN TRAINIEREN】Verwirklichen Sie Ihr Training der Zielmuskelgruppe anhand der verschiedenen Farben auf dem Brett.Trainieren Sie die Brust- und Bauchmuskulatur, die Armmuskulatur und den Latissimus dorsi (blaue Brust, rote Schultern, gelber Rücken und grüner Trizeps), indem Sie den Griff in den entsprechenden farbcodierten Schlitz einführen.
Bestseller Nr. 7
Barut Liegestütze Brett mit 13 in 1 Variationen Push Up Board für Training zuhause faltbar für Dein Homegym bis zu 300 kg belastbar rutschfest mit verstaubaren Griffen mit Workout Plan Männer/Frauen
  • ✅ Das Ultimative Trainingsgerät: 13 in 1 Push Up Board Trainiert 4 verschiedene Muskelgruppen, blau für Brust, rot für Schulter, gelb für Rücken, grün für Trizeps. Baue dir jetzt den ultimativen Körper auf, mit dem Liegestützbrett.
  • ✅ Einfach zu verwenden: Setz einfach den Griffe in die gewünschte Position und los geht's! Ändere schnell die Muskelpartie, indem du die Griffe in eine andere Farbe steckst.
  • ✅ Sicher und Rutschfest: Anti-Rutsch-Befestigungen auf der Unterseite vom Liegestützbrett verhindern auf jedem Bodenbelag, dass das Board verrutscht, damit du festen Halt bei deinem Training hast. Auch die Liegestütztgriffe aus PP / ABS Kunststoff werden nicht rutschig, selbst wenn die Hände schwitzen. Das Liegestützbrett mit Handgriff ist sogar 300 kg belastbar.
  • ✅ Leicht und Faltbar: Klappe das Push Up Board einfach zu und nimm es überall mithin. Die Griffe kannst du in das Board einlegen, damit du die Griffe nicht separat tragen brauchst.
  • ✅ 10 Wochen Workout Fett abnehmen und Muskeln aufbauen: Mit dem 10-wöchigen Trainingsprogramm kannst du Muskelmasse aufbauen, Kalorien verbrennen und Fett verloren. Zusätzlich formst du deinen Körper. Trainiere Brust, Schulter, Rücken, Trizeps und Bizeps.
Bestseller Nr. 8
Clonic 12 in 1 Faltbare Push Up Rack Board mit Handgriff für Muskeltraining Effektiv Formen,Armtrainer Multifunktions Muscleboard,Liegestützgriffe liegestütze Brett
  • ✅ Multi-Funktion: verschiedene farbcodierte Push-up-Board Ziele Besonderheiten Muskeln gearbeitet (Red-Schultern, Blau-Brust, Gelb-Rücken und Grün-Trizeps).
  • ✅ Heavy Duty Plug Press Push-up-Board-System mit mehreren Positionen und Winkeln, die die Definition des Oberkörpers formen und maximieren.
  • ✅ Verbrennen Sie Kalorien und stärken Sie sich mit diesem innovativen Liegestütz, das Sie durch ein Ganzkörper-Kraft- und Konditionstraining führt.
  • ✅ Rutschfeste Griffe: Rutschfeste Griffe sind bequemer und sicherer für das Training. Rutschfeste runde Polster machen die Druckplatte stabiler.
  • ✅ Faltbar und Tragbar: Dank des faltbaren Designs können Sie die Platine leichter überall hin mitnehmen, um sie einfach zusammenbauen und lagern zu können.
AngebotBestseller Nr. 9
Tinzzi Push Up Board, 12 in 1 Faltbare Liegestützbrett Brett mit Handgriff, Push Up Rack Board, Push-Up-Brett für Muskeltraining Effektiv Formen
  • [Multifunktional]: Verschiedene farbcodiertes Push-Up-Board für bestimmte Muskeln (Blauer Brustkorb, Rote Schulter, Gelber Rücken und Grüner Trizeps), Das 12-in-1 Push up Rack Board hilft dabei, Brust, Schultern, Rücken, Trizeps und Bizeps zu formen und zu maximieren.
  • [Faltbar und einfach zu bedienen]: Push up bracket Das faltbare Design ist überall leicht zu transportieren, leicht zu montieren und zu verstauen, Mit gepolsterten, rutschfesten Handgriffen.
  • [Robust und leicht]: Push up Board Hochwertiger fortschrittlicher ABS-Kunststoff mit hoher Schwerkraftbeständigkeit, nicht leicht zu knacken oder zu beschädigen.
  • [Abnehmen und Muskeln aufbauen]: nur 30 Minuten am Tag. Mit diesem innovativen Push-up-System können Sie Muskeln effektiver trainieren, Kalorien verbrennen und Kraft aufbauen.
  • [Bestes Geschenk & Ideale Wahl]: Dies ist Ihr ideales Geschenk für Ihre Familie und Freunde, Und wenn Sie jegliche Fragen haben, bitte kontaktieren Sie uns. Wir werden Ihnen innerhalb von 24 Stunden antworten.
Bestseller Nr. 10
GOAMZ 12 in 1 Push Up Board Faltbare Liegestützbrett mit Handgriff für Multifunktionales Muskeltraining System für Home Practice Brust Muskel Arm Muskel
  • 🏋 Multifunktion - Das 12-in-1 push up bracket Board hilft dabei, Brust, Schultern, Rücken, Trizeps und Bizeps zu formen und zu maximieren. Das Paket enthält: eine push up system (64 x 20 x 2 cm), zwei Griffe, ein Widerstandsband, einen rutschfesten Aufkleber, eine Tragetasche und eine Bedienungsanleitung.
  • 🏀 Faltbar - Das faltbare Design ist leicht überall hin mitzunehmen, leicht zu montieren und zu verstauen. Setzen Sie den Griff einfach in die gewünschte Position ein, um mit dem Training zu beginnen.
  • 💪 Innovativer Farbcode - Verwenden Sie verschiedene Farben für bestimmte Muskeln (Blau für Brust, Rot für Schulter, Gelb für Trapezius zurück, Grün für Trizeps). Die beiden Griffe können in mehrere Positionen und Winkel geschaltet werden, um die Oberkörpermuskulatur zu formen und zu maximieren.
  • 👉 Rutschfester Griff - Push up rack board Hochwertiger fortschrittlicher ABS-Kunststoff mit hoher Schwerkraftbeständigkeit, nicht leicht zu knacken oder zu beschädigen. Der Griff ist rutschfest.
  • 🔥 Abnehmen und Muskeln aufbauen - nur 30 Minuten am Tag. Mit diesem innovativen Push-up-System können Sie Muskeln effektiver trainieren, Kalorien verbrennen und Kraft aufbauen. Führen Sie Sie effektiver für ein effektives körperliches Training und verbessern und korrigieren Sie Ihre Liegestützhaltung.

Letzte Aktualisierung am 20.01.2021 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Was ist ein Push Up Board?

Das Liegestützbrett vereint zwei gepolsterte Griffe mit einem sogenannten Support Board, in welchem die Griffe einfach nach dem ‘Plug&Press-Prinzip’ eingerastet werden und somit eine Einheit mit dem Board bilden. Der Clou dabei ist, dass es mehrere mögliche Positionen für die Griffe gibt. Daraus ergeben sich ganz unterschiedliche Konstellationen mit unterschiedlichen Winkeln und Abständen der Griffe zueinander, was zahlreiche Trainingsmöglichkeiten eröffnet. Um die richtige Einstellung für ein individuelles Workout zu finden, sind die möglichen Positionen farblich markiert. Für die Brust sind meist die blauen Markierungen reserviert. Rastet man die Griffe hingegen in den grünen Positionen ein, verlagert sich der Schwerpunkt beim Workout auf den Trizeps, während für Schulterübungen die roten, sowie für den Rücken die gelben Griffpositionen reserviert sind. Das simple Prinzip ermöglicht gerade Trainingsanfängern einen schnellen und einfachen Einstieg. Das Board ist im Handumdrehen in Position gebracht und einsatzbereit. In der Regel lassen sich Push-Up-Boards einfach zusammenklappen, um sie platzsparend verstauen zu können. Viele Ausführungen kommen mit einer passenden Tasche daher, um den einfachen Transport zu ermöglichen. Ideal für zuhause und unterwegs, wenn man in Form bleiben möchte und mit einem Gewicht von etwa 1 Kilogramm auch nicht zu schwer. Viele Modelle haben Abmessungen von etwa 60 x 20 Zentimeter, sind dabei in der Regel nicht mehr als 2 Zentimeter hoch und bestehen aus robustem Kunststoff. Natürlich darf das Push Up Board während dem Workout nicht verrutschen. Um diese wichtige Eigenschaft zu gewährleisten, liegen den Trainingsallroundern entweder Anti-Rutsch-Aufkleber bei die man an der Unterseite anbringt, oder aber, das Push-Up-Board ist unten komplett oder teilweise gummiert.

Push Up Board VS Liegestützgriffe

Ein Vorteil gerade für Anfänger besteht beim Liegestützbrett darin, dass die unterschiedlichen Griffpositionen vorgegeben sind und man sich keine Gedanken mehr darüber machen muss, wie weit und in welchem Winkel die Griffe voneinander entfernt stehen müssen um effektiv trainieren zu können. Zum Nachteil wird dieses starre Schema aber, wenn man physisch etwas von der Norm abweicht und beispielsweise von Haus aus sehr breite Schultern hat. Der breiteste Griff auf dem Board, welcher gezielt auf die Brust abzielen soll, führt so schnell zu einer eher trizepslastigen Übung, weil auch dieser für manch einen Hühnen noch zu schmal ist. Man würde das Brett gerne etwas weiter auseinander schieben, was aber nicht möglich ist – und auch nicht vorgesehen. Hier sind Liegestützgriffe deutlich flexibler und bieten eine brauchbare Alternative dar. Auch sind diese oft etwas solider und robuster gefertigt, was für sehr schwere Personen vorteilhaft sein kann.

Gerade weil es Unterschiede hinsichtlich der Statur und Größe gibt, sollte man sich nicht zwangsläufig ganz besessen auf die Angaben auf dem Board verlassen. Man merkt relativ schnell, mit welchen Griffpositionen man am besten zurecht kommt, welche Muskeln man damit wirklich erreicht und welche ein komfortables und schmerzfreies Training ermöglichen. Hier schadet es nicht, etwas zu experimentieren, um die Resultate auf diese Weise maximieren zu können.

Liegestütze sind eine effektive Übung für den ganzen Körper

Hinter dem Liegestütz verbirgt sich eine sehr effektive Übung die neben Brust, Schultern und Trizeps auch viele weitere Muskelgruppen trainiert. Vor allem der Rumpf, und damit die Bauchmuskulatur, profitiert von der beliebten Übung, aber auch die Unterarme und die Gesäßmuskulatur verbessern sich, um die korrekte Ausführung der Push Ups zu ermöglichen. Außerdem gibt es zahlreiche Variationen die Abwechslung und neue Trainingsreize sorgen. Ein Klassiker darunter ist sicher der einarmige Liegestütz.

Anleitung: So werden Liegestütze richtig ausgeführt

Eigentlich ist die richtige Übungsausführung keine Raketenwissenschaft. Man drückt sich eben nach oben, vom Boden in Richtung Decke und muss dabei die Schwerkraft in Form des eigenen Körpergewichtes überwinden, welches einen nach unten zieht. Die englische Bezeichnung Push Up bringt es auf den Punkt, aber ganz so einfach ist das Ganze dann doch nicht, weil sich nur allzu gerne Fehler einschleichen die man dann oft beibehält. Der Fokus sollte sich bei korrekter Übungsausführung auf zwei Dinge konzentrieren.

  • Grundhaltung
    Zunächst geht es um die richtige Ausgangsposition, die man zu Beginn der Übung einnimmt. Dabei sollten die Arme zunächst etwas weiter als die Schultern auseinander liegen. Wichtig für die Handgelenke ist es, sich nicht direkt auf dem Boden abzustützen, sondern Liegestützgriffe zu verwenden oder auf ein Push Up Board zurückzugreifen. Der Oberkörper eine Linie mit den Beinen bilden und es sollte weder ein Hohlkreuz, noch ein Katzenbuckel entstehen. Da man in der Regel keinen Spiegel zur Verfügung hat in dem man sich sehen kann, bieten sich auch Schultern, Gesäß und Fersen als Orientierungspunkte an. Eine imaginäre Linie sollte ohne Kurven zu machen die drei Punkte verbinden, als würde man eine Holzlatte auflegen. Diese Haltung ist während der Ausführung der Push Ups beizubehalten und man sollte sich gerade als Anfänger ständig kontrollieren und gegebenenfalls korrigieren. Hat man hierbei Schwierigkeiten, ist möglicherweise die Bauchmuskulatur noch zu schwach und der Rumpf kann das eigene Körpergewicht (noch) nicht bewältigen. Bevor man hier an die eigentliche Übung, die Liegestütze, denkt, sollte man zunächst diese Position mehrfach täglich einnehmen und versuchen, sie so lange wie möglich beizubehalten. Erst wenn dies über mindestens 30 Sekunden möglich ist, sollte man die Ausgangsposition um die eigentlichen Push Ups erweitern. Sollte die Kraft in Brust, Schultern oder Armen nicht ausreichen um sich auf diese Weise der Übung anzunähern, kann man diese Muskelgruppen zu Beginn auch unterstützen in dem man etwas unter die Brust legt. Ein Stapel Sofakissen bietet sich hier an. Man sollte sich als Anfänger zunächst wirklich auf die Grundhaltung konzentrieren, deshalb kann man hier ohne schlechtes Gewissen nachhelfen.
  • Push Ups
    Hat man die Grundstellung eingenommen und kann diese sicher halten, ergänzt man sie einfach um die eigentlichen Liegestütze, indem man langsam und kontrolliert die Abwärtsbewegung einleitet. Dabei atmet man am besten ein, um dann beim Hochdrücken entsprechend auszuatmen. Luft anhalten ist keine Option, auch wenn der ein oder andere Einsteiger dies am Anfang unbewusst praktiziert, bis ihm früher oder später die Luft ausgeht. Der Oberkörper sollte sich dem Boden so weit annähern, dass dieser keinen Kontakt mit dem Boden hat – abgesehen von der Brust, die darf ihn durchaus berühren. Dabei ist die Rumpfmuskulatur anzuspannen um wirklich gerade zu bleiben. Die Ellenbogen sollten nicht abgespreizt werden. Greift man auf ein Push-Up-Board zurück ändert sich an der Ausführung an sich überhaupt nichts. Man muss sich lediglich über die Position der Hände keine Gedanken mehr machen. Es sei denn, es treten Komplikationen wie Schmerzen in den Schultern auf.
  • Ich schaffe keinen einzigen Liegestütz

    Das ist kein Grund, aufzugeben. Du bist nicht der einzige, der nicht vom ersten Tag an 100 Liegestütze in 60 Sekunden schafft und das ist total in Ordnung. Solltest du schon mit der Grundhaltung total überfordert sein, solltest du dich langsam herantasten und die Übung zunächst im Stehen ausführen. Stelle dich dazu vor eine Wand oder eine geschlossene Tür und stütze dich mit den Armen auf exakt die Art und Weise ab, wie du dies auf dem Boden tun würdest. Absolviere deine Push Ups zunächst mit einem kleinen Radius in dem Umfang, der dir möglich ist. Je weiter du dich von der Wand oder der Tür entfernst, je anspruchsvoller wird die Übung. Achte auch hierbei auf einen geraden Rücken der eine Linie mit den Beinen bildet und mit den Fersen abschließt. Irgendwann wirst du vor dem Problem stehen, dich so weit von der Wand entfernt zu haben, dass du fast umfällst und nicht mehr richtig trainieren kannst. Entweder du wechselst jetzt auf einen Tisch, eine Kommode oder die Badewanne oder du versuchst dich jetzt am Boden. Sowohl Liegestützgriffe als auch Push Up Boards müssen dabei fest mit dem Untergrund verbunden sein, damit sie sich nicht selbständig machen und wegrutschen können. Wenn du dich langsam an deine Grenzen herantastest und regelmäßig deine Workouts absolvierst, wirst du schon bald deine erste Liegestütze schaffen und kurz darauf schon zwei, dann drei und irgendwann so viele du dir vornimmst.

    Trainingsplan: So könnte ein Workout mit dem Push-Up-Board aussehen

    Man muss nicht täglich trainieren und sollte dies auch nicht. Alle zwei bis drei Tage ist zielführender, die Zeit zwischen den Workouts ist sehr wichtig und dient der Regeneration der Muskulatur. Nur wer dieser ausreichend Zeit zur Erholung gibt, wird sich langfristig verbessern und Fortschritte erzielen. Ein weiterer bedeutsamer Faktor beim Krafttraining im Allgemeinen ist Progression. Damit ist gemeint, dass man sich steigern muss, um wirklich voran zu kommen. Man kann mit einem klassischen Satzschema beginnen und mit drei Sätzen einsteigen. Drei Sätze Liegestütze mit nur so vielen Wiederholungen, dass die Übungsausführung dabei perfekt bleibt. Man muss hierbei nicht bis zum Muskelversagen gehen. Gerade wenn man hochfrequentiert trainiert reicht es völlig aus, bis zum Wiederholungsmaximum zu gehen. Also mit der letzten Wiederholung den Satz zu beenden, die noch akkurat durchführbar ist. Man bemerkt recht schnell, wann man die letzte Wiederholung vor dem Muskelversagen durchführt. Als Ziel könnte man sich am Anfang setzen, drei Sätze a 12 Wiederholungen zu absolvieren. Schafft man im ersten Satz 12 Wiederholungen, beendet man diesen, obwohl man vielleicht noch zwei oder drei Wiederholungen mehr machen könnte zu diesem Zeitpunkt. Dann macht man den zweiten Satz voll mit 12 Wiederholungen und dann schließlich den dritten. Nun geht es daran, neue Trainingsreize zu schaffen. Fortgeschrittene Push-Up-Helden können dazu entweder das Volumen erhöhen und mehr Sätze absolvieren, die Wiederholungszahl anheben oder aber mit Zusatzgewicht trainieren. Spezielle Gürtel, Rucksäcke mit Hantelscheiben oder etwas anderes das den Widerstand erhöht, kommen dabei in Frage. Wichtig ist nur, dass man sich langfristig steigert und das am besten in kleinen Schritten.

    Unsere Empfehlung

    Cretee 12 in 1 Faltbare Push Up Rack Board mit Handgriff für Muskeltraining Effektiv Formen
    • Verschiedene farbcodiertes Push-Up-Board für bestimmte Muskeln (Blauer Brustkorb, Rote Schulter, Gelber Rücken und Grüner Trizeps)
    • Paket enthalten: Support Board (64x20x2cm) x1; Griff x1paar
    • Tragbare, einfache Montage. Mit gepolsterten, rutschfesten Handgriffen.
    • Mit diesem innovativen Push-Up-System können Sie Kalorien und Kraft aufbauen und Sie durch ein Ganzkörper-Kraft- und Konditionstraining führen.
    • 100% Geld-zurück-Garantie: Sollte ein Qualitätsproblem oder ein Teil des Zubehörs fehlen, kontaktieren Sie uns bitte. Wir werden die Rückerstattung oder den Ersatz für Sie beim ersten Mal arrangieren.

    Letzte Aktualisierung am 20.01.2021 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API